+49 221 - 77 268 261
  • en
  • de
  • Hollywood vs. KI

    Hollywood streikt

    Die Bedeutung von verantwortungsvoller KI, die Urheberrechte respektiert

    Der Einsatz von generativer KI in Hollywood ist zu einem der Hauptanliegen der aktuellen Streiks und Forderungen nach Regulierungen geworden. Schauspieler, die von der Screen Actors Guild of America (SAG-AFTRA) vertreten werden, befürchten, dass KI eine Bedrohung für ihre kreativen Berufe darstellt und ihre Identitäten und Talente ohne Zustimmung oder angemessene Vergütung ausbeuten könnte. Sie haben sich der Writer’s Guild of America (WGA) angeschlossen und fordern ausdrückliche KI-Bestimmungen zum Schutz der Autoren und ihrer Werke.

    Die Besorgnis rührt von der zunehmenden Effektivität und Verbreitung von KI-Tools her, die Bilder und Texte erstellen, Gesichter und Stimmen reproduzieren und menschenähnliche Texte verfassen können. Auch wenn diese Tools oft Grenzen haben und abgeleitete oder ungenaue Inhalte produzieren, machen sich Entertainer und andere Kreativschaffende Sorgen, dass ihre Arbeit ohne strenge Regulierung von der KI kopiert und neu abgemischt werden könnte, was ihre Kontrolle und ihre Möglichkeiten, ihren Lebensunterhalt zu verdienen, einschränkt.

    Ella unterstützt die Forderung der streikenden Schauspieler und Autoren nach Regelungen, die ihre Interessen schützen und angesichts der fortschreitenden KI-Technologien eine faire Entlohnung für ihre Arbeit gewährleisten. Wir sind der Meinung, dass ein offener Dialog und die Zusammenarbeit zwischen den beteiligten Akteuren unerlässlich sind, um das Potenzial von KI verantwortungsvoll auszuschöpfen.

    Bei Ella werden menschliches Handeln und Urheberrechte priorisiert. Deshalb engagieren wir uns schon immer für die Entwicklung von verantwortungsvollen KI-Technologien, die Contentersteller im kreativen Prozess unterstützen und gleichzeitig das geistige Eigentum der Urheber von Inhalten respektieren.

    Unser Grundsatz ist und bleibt es, KI-Tools zu entwickeln, die die höchsten ethischen Kriterien erfüllen und die Rechte und Interessen unserer Nutzer:innen wahren.